Kopf

Home
Features
Download
Baubemaßung
Architektur
Ingenieurbau

Tiefbau

Entwicklung
Tutorial

Preise
Bestellen
Links

Impressum
.
Bau-Bemaßung z.B. in Metern / Zentimetern mit hochgestellten Millimetern (Vorgabe)

bemasz-5

Die Bemaßungen können natürlich auch jederzeit als reine Zentimeter- oder Millimeter-Bemaßungen ausgeführt werden - die Maske "BauTab - Bemaßungseinstellungen" erreicht man mit der ENTER-Taste oder der rechten Maustaste unmittelbar nach Anklicken der Bemaßungsbefehle. Mit dem Befehl "Bemaßung updaten" kann diese Einstellung auch nachträglich geändert werden, und es können normale AutoCAD / BricsCAD / ZWCAD - Bemaßungen in BauTab-Bemaßungen überführt werden. Vorgabemäßig ist ARIAL NARROW als Schriftstil eingestellt.

Highlight: Vollautomatische BauTab-Kettenbemaßung mit 3 Mausklicks!

Die BauTab - Bemaßung ist ein Highlight des BauTab - Pakets. "Allein die Bemaßungsfunktionen würden die Anschaffung von BauTab rechtfertigen" sagte einmal ein BauTab - Anwender. Es können beliebige architekturgerechte Maßketten erzeugt werden, und zwar als manuelle Einzelpunktbemaßung, als Schnittlinienbemaßung mit Hinzufügen und Entfernen von zusätzlichen Punkten oder als bautypische Wand - Komplettbemaßung mit 3 Maßketten, wobei die Fensterhöhen automatisch eingetragen werden.

Die "normale" Bemaßung erfolgt entweder durch Zeigen der Bauteilecken (rote Kreise) oder mit einer Schnittlinie. Im ersten Fall muss man die Fensterhöhen "abgreifen" oder händisch eingeben. Bei der Schnittlinienbemaßung werden die Fensterhöhen wie bei der Komplettbemaßung automatisch eingetragen. Durch drücken der ENTER-Taste oder der rechten Maustaste nach jedem Bemaßungsbefehls-Aufruf erreicht man die Einstellungsmaske:

bemasz-7

Beim "Strecken" (und Stauchen) von Grundrissen und Bauteilen muss man den speziellen BauTab-Strecken-Befehl im Bemaßungs-Werkzeugkasten verwenden, damit die Maßzahlen automatisch angepasst werden.

Bei Konvertierung in andere Stile bleiben die hochgestellten Ziffern erhalten:

bemasz-6

Die Maßzahlfarbe kann jetzt komfortabel mit dem Befehl MAZFAR [Kurzbefehl MZ] dauerhaft voreingestellt werden. Die Maßlinienfarbe wird über den Layer MASZE eingestellt.

mazfar-1

Die BauTab-Vermaßung funktioniert auch mit Linienzeichnungen, die nicht mit BauTab erzeugt wurden: d.h. man kann z.B. mit DXF übertragene CAD-Dateien aus beliebigen Programmen (nachdem sie ggf. mit "Skalieren" bzw. "Varia" in der Größe angepasst wurden) baugerecht mit BauTab.de vermaßen. 

Ein Beispiel: Wenn Sie Ihre Eingabepläne mit dem Programm "ArCon® (Eingetr. WZ der Firmen Plantek und Eleco - gibt es in älteren Versionen für unter 10 € zu kaufen) erstellt und visualisiert haben, können Sie zur weiteren Werkplanung die Grundrisse per DXF nach AutoCAD / Bricscad / ZWCAD übertragen. Nach einer Skalierung mit VARIA um den Faktor 0.01 und dem Löschen der Bemaßungen kann mit Bautab direkt neu vermaßt werden.

Höhenkoten können als Schnitt- und Grundriss-Koten eingefügt werden, wobei die Schnitt-Höhenkoten entweder gefüllt (Rohbaumaße) oder ungefüllt (Fertigmaße) dargestellt werden. Die Umstellung kann über eine Maske während der laufenden Befehlseingabe erfolgen, dort werden auch die Einheiten eingestellt und die Darstellung von oben oder unten. Mit dem speziellen BauTab - "STRECKEN" - Befehl für die Bemaßung können auch die Schnitt-Höhenkoten auf einen Schlag geändert werden.

Höhenkoten-1

AutoCAD Architecture und MEP - Anwender können zwischen der  BauTab - Bemaßung oder der AEC-Bemaßung für die entsprechenden AEC-Bauteile (Wände etc.) auswählen.

Vergleich-Bemaßung

BAUTAB - VIDEO: Vollautomatische Komplettbemaßung

(Vollautomatische Bau-Komplettbemaßung (3 Maßketten) mit 3 Mausklicks, Fensterhöhen werden automatisch dargestellt)

BAUTAB - VIDEO: Schnittlinien-Bemaßung

(Halbautomatische Baubemaßung mit Hilfe einer Schnittlinie, Fensterhöhen werden automatisch dargestellt, Vermaßungspunkte können beliebig hinzugefügt oder entfernt werden)

BAUTAB - VIDEO: Manuelle Baubemaßung

(Manuelle Baubemaßung durch Anklicken der Maßpunkte, Fensterhöhen können direkt eingegeben oder am Fenster abgegriffen werden - nur bei BauTab-Wänden mit BauTab-Fenstern)

^ Nach oben



Home ]

Senden Sie E-Mails mit Fragen oder Kommentaren zu dieser Website an: webmaster@bautab.de
AutoCAD®, AutoCAD Architecture® und Civil 3D® sind eingetragene Warenzeichen der Autodesk Inc. USA
BricsCADTM ist ein eingetragenes Warenzeichen der Menhirs NV / Bricsys NV, Belgien
ZWCAD+TM ist ein eingetragenes Warenzeichen von ZWCAD Co. Ltd, China
GstarCADTM ist ein eingetragenes Warenzeichen der Suzhou Gstarsoft Co. Ltd, China
Empfohlene Bildschirmauflösung mindestens 1024 x 768 Pixel
Copyright © 2013 Werdan * Stand: 17. November 2013
Alle Angaben ohne Gewähr! Jegliche Haftung ist ausgeschlossen!